Marko Zelch erhält Ehrung vom Land Baden-Württemberg

Der Tennistrainer des TSV Bietigheim wird für seinen dritten Platz, bei der Europameisterschaft der Herren 35, vom Land Baden-Württemberg geehrt. Die Ehrung nahm Staatssekretär Volker Schebesta im neuen Schloss in Stuttgart vor. Das Kultusministerium zeichnete die baden-württembergischen Gewinner verschiedenster Sportarten aus.Marko Zelch erreichte bei der EM der Herren 35 in Baden-Baden im Juni diesen Jahres das Halbfinale. Nach einer Verletzung im Verlauf des Matches musste er aufgrund eines Muskelfaserrisses aufgeben.

Die Pressemitteilung des Land BW finden Sie hier: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2019+11+11+Ehrung+Medaillengewinner+bei+WM+und+EM+der+Seniorenklassen/?LISTPAGE=344894